Filet Salitsch – edelstes Graved.

 

 

 

 

 

Wer gerne „Graved“ genießt, wird
„Filet Salitsch“ lieben: Denn hier findet der Feinschmecker das edelste Stück
des Schottischen Lachses nicht geräuchert, sondern in der un-nachahmlichen Riga-Art äußerst mild gebeizt.

Die ausgewogene Komposition frischer Kräuter und kostbarer Gewürze lässt diese Spezialität auf der Zunge zergehen.



 

 

Schneiden Sie das Filet Salitsch in ca. 4 mm starke Medaillons und servieren Sie es mit feinen kalten Saucen, Reibekuchen und gehobenem, trockenem Weißwein.

 



 

 
Lachshaus-Riga GmbH und Co.KG
Luitpoldstraße 11 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm • Tel. +49 (0)8441/83041 • Fax +49 (0)8441/76720
eMailImpressumSeite empfehlen